SCHURTER_Logo_white.eps
Menu openMenu Close
SucheSucheSucheSuche
Wonach suchen Sie?

Optical Bonding und Lamination

Wir bieten eine breite Palette von Laminierungs- und Klebemöglichkeiten.

Lamination und Bonding Kompetenz

SCHURTER bietet verschiedene Bonding Technologien in-house an. Wir haben unsere Bonding Möglichkeiten kontinuierlich ausgebaut und durch eine Vielzahl von Investitionen bezüglich Vorbehandlung und Glasreinigung sowie in den Bonding-Prozess erweitert.

Vorteile von Optical Bonding

Mit Optical Bonding ermöglicht SCHURTER:

  • Hervorragende Lesbarkeit

  • Reduzierte Reflexionen

  • Erhöhte Robustheit

  • Keine Kondensation

  • Dicht gegen Staub- und Schmutzpartikel

  • Qualifizierte UV-Stabilität

  • Verbesserte Touch-Performance

play
Optical Bonding Optionen für HMI-Lösungen

Glas und Display Integration

Wir entwickeln die optimale HMI-Lösung mit Frontglas, Touchsensor, Display und PCBA.
Lamination und Optical Bonding des Displays werden in-house im Reinraum durchgeführt. Darüber hinaus bieten wir Bonding-Optionen und Lichtleiterintegration für E-Paper-Displays an. Bezüglich der Auswahl des Frontglases sowie der Oberflächenbeschaffenheit stehen verschiedene Optionen zur Verfügung. Im Siebdruckverfahren fertigen wir die Frontgläser nach Ihren spezifischen Anforderungen.

Sehen Sie sich unser Video an und erhalten Sie einen Einblick über unsere Kompetenzen!

Sehen Sie sich unser Video an und erhalten Sie einen Einblick in die Kompetenz von SCHURTER.

Unsere Bonding-Verfahren

Sensor Bonding

Optical Clear Adhesive (OCA) Lamination

Hierbei handelt es sich um die Laminierung mit optisch hochtransparentem Acrylat (OCA). Es erfolgt eine Lamination von „soft auf hart“, z. B. eines filmbasierenden Sensors (ITO/Mesh) hinter das Frontglas.

Liquid Bonding

Hier erfolgt das Bonding von „hart zu hart“, z. B. eines glasbasierenden PCAP-Sensors hinter Frontglas.

Optical Clear Film Lamination

Das Bonding eines glasbasierenden PCAP-Sensors erfolgt hochtransparent hinter das Frontglas. Der Film wird zwischen die Fügepartner platziert. Im Vakuum werden die Teile frei von Lufteinschlüssen zusammengefügt.

Display Bonding

Air Gap Bonding

Bei diesem Verfahren wird das Display umlaufend mit einem Kleberahmen direkt hinter den Sensor oder auf die Bedruckung des Frontglases im Reinraum fest verklebt. Ein Luftspalt zwischen Display und Sensor / Frontglas bleibt bestehen.

Liquid Optical Clear Adhesive (LOCA) Bonding

Mit einem UV-Flüssigkleber wird der Luftspalt zwischen Displayoberfläche und Sensorrückseite gefüllt. Der Flüssigkleber wird auf das Coverglas verteilt und anschließend auf das Touchpanel/Display aufgebracht.

Dry Bonding

Beim Trockenbonding wird das Bondingmaterial auf die Größe der sichtbaren Displayoberfläche zugeschnitten. Das Zusammenfügen von Frontglas mit Touch und Display wird unter Vakuum in der Bonding Maschine durchgeführt.

Optical Bonding von E-Paper Displays

Optical Bonding ermöglicht mittels unterschiedlicher Technologien und Verfahren die Verbindung von Display mit Touch-Sensor und Coverglas zu einer Einheit.

Die Integration von E-Paper Displays in eine Applikation erfordert immer einen zusätzlichen mechanischen Schutz. Eine Steigerung der Stabilität wird durch die vollflächige Verklebung mit einer Coverlens erzielt. Das Optical Bonding erhöht somit den mechanischen Schutz und ermöglicht die Funktionsfähigkeit für Applikationen mit extremen Temperaturschwankungen und erhöhter Luftfeuchtigkeit.

SCHURTER entwickelt gemeinsam mit Ihnen eine E-Paper Display-Lösung, die auf Ihre spezifischen Anwendungsanforderungen zugeschnitten ist. Jedes E-Paper-Projekt wird kundenspezifisch entwickelt. Es stehen verschiedene Designs, Materialien und Integrationsmöglichkeiten mit Beleuchtungsoption zur Auswahl.

ScrollToTop
ShareAuf Linkedin teilen
Link kopieren
Per E-Mail senden
ShareKONTAKTIEREN SIE UNS
CloseSie werden auf die Adresse der ausgewählten Länderseite weitergeleitet. Sie verlassen damit die SCHURTER Hauptseite.
Wenn Sie die von Ihnen gewählte Länderseite besuchen möchten, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche unten:
Wenn Sie auf der globalen SCHURTER Website bleiben möchten, klicken Sie bitte auf die folgende Schaltfläche:www.schurter.com
Hinweis: Ihre Ländereinstellungen für die SCHURTER Global Website sind nun gespeichert.